Immobilienkonjunktur-Index: Immobilienklima auf Höhenflug

Immobilienkonjunktur-Index: Immobilienklima auf Höhenflug

Euro-Schwäche, Ölpreis-Einbruch, historisches Niedrigzinsumfeld, vereinzelt sogar Negativzinsen – keine Frage: Wir befinden uns derzeit in einer außergewöhnlichen Marktphase. Es gibt geo- wie finanzpolitisch derzeit so viele Fragezeichen wie selten zuvor. Ungewissheit, bisweilen sogar Unsicherheit bestimmen die Gefühlslage am Kapitalmarkt.

In diesem Umfeld präsentiert sich die Immobilienbranche mehr denn je als Fels in der Brandung. Sie verleiht ihrem Ruf dabei sogar eine ganz neue Qualität: Gleich um 5,5 % steigt das Immobilienklima bei der aktuellen Erhebung zum Deutsche-Hypo-Index. Die Immobilienkonjunktur steht dem Klima mit einem Plus von knapp 5 % kaum nach. Das heißt, dass sich die seit einiger Zeit schon zu beobachtende ausgelassene Stimmung der Immobilienexperten mit den ökonomischen Fakten deckt. Unsere Immobilienbranche boomt!

Ein Ende dieser positiven Entwicklung ist derzeit nicht absehbar. Dabei ist der aktuelle Zyklus jetzt schon in sein achtes Jahr gestartet. Eigentlich, so heißt es immer, dauern Zyklen in der Regel rund sieben Jahre. Aber was ist in der jetzigen Marktphase schon die Regel? Wer hätte schließlich vor ein paar Jahren gedacht, dass Kunden, die ihr Erspartes bei einer Bank anlegen, hierfür zahlen müssen? Deshalb würde es mich nicht überraschen, wenn sich zukünftig die Zyklen in unserer Branche verlängern – gerade wenn externe Sondereffekte wie derzeit die Niedrigzinsen die Entwicklung des Immobilienmarkts wesentlich beeinflussen.

Vor der Tür steht nun die Mipim. Die Stimmungslage in Cannes wird sicherlich darüber Aufschluss geben, ob unser Index seinen Höhenflug auch in den nächsten Monaten fortsetzen und möglicherweise neue Rekordniveaus erklimmen kann. Seien wir gespannt!

Link: http://www.deutsche-hypo.de

Download: http://www.deutsche-hypo.de/wp-content/uploads/2015/03/KI_2015-02.pdf

Quelle: DEUTSCHE HYPOTHEKEBANK AG

(Oracom Call Center Immobilien: Oracom News , Immobilienkonjunktur-Index: Immobilienklima auf Höhenflug, 03.03.2015)

Kommentare sind deaktiviert