Digitalisierung der Immobilienwirtschaft: Zeit für Wesentliches

Digitalisierung der Immobilienwirtschaft: Zeit für Wesentliches

Der Kostendruck aufgrund der Mietrechtnovellierung (Mietpreisbremse & Bestellerprinzip) einerseits und Nachhaltigkeitskriterien andererseits sorgt für immer höhere Anforderungen an die Effizienz und Performance der Immobilien. Dementsprechend kommt dem Immobilienmanagement eine immer größere Bedeutung zu.
Dies umfasst sowohl strategische Aspekte wie Planung und Optimierung vom Immobilienportfolio als auch operative Aspekte der Beschaffung, Bereitstellung, Bewirtschaftung und Vermarktung von Objekten. Auch Themen wie Arbeitszufriedenheit, die fortschreitende Internationalisierung sowie Anforderungen hinsichtlich der Servicequalität müssen im Corporate Real Estate Management künftig verstärkt berücksichtigt werden.

Um eine fundierte Entscheidungsbasis für Bestandshalter liefern zu können, müssen Immobiliengesellschaften somit technische und kaufmännische Daten konsolidieren. So hat sich die Oracom GmbH zum Ziel gesetzt, durch den Einsatz digitaler Technologien eine bestmögliche Kosteneffizienz über den gesamten Lebenszyklus der Immobilien zu gewährleisten. Mit Ihren Ansätzen zur Prozessoptimierung liefert die Oracom GmbH belastbare Entscheidungsgrundlagen hinsichtlich zahlreicher Aspekte wie Wartung und Instandhaltung innerhalb und außerhalb der Wohnungen, Beschwerden, Mietminderungen, Kündigungen, Betriebskostenabrechnungen und vieles mehr.

Auf der diesjährigen Expo Real stellt Ihnen die Oracom GmbH Lösungen für ein effizientes Kommunikationsmanagement durch Bündelung aller Kommunikationskanäle und damit einhergehende Datenanalytik vor. Ganz im Einklang mit dem Motto - "Time for Essential“ – führt die Oracom GmbH vor Augen, wie das Potenzial der Immobilien dank Digitalisierung voll entfaltet werden kann, indem das Portfolio durch eine tiefgreifende Objektdokumentation langfristig optimiert sowie die Belegschaft des Unternehmens nachhaltig entlastet werden.
Die Tatsache, dass die Anforderungen an die Performance von Immobilien zukünftig weiter steigen werden, ist ein wichtiger Treiber für diese Angebote sowie für den sich schon länger abzeichnenden Trend hin zur Digitalisierung der Immobilienwirtschaft.

(Oracom Customer Care Center Immobilien: Oracom News , Digitalisierung der Immobilienwirtschaft, 09.09.2015)

Kommentare sind deaktiviert